Musikgesellschaft Madrisa Klosters-Dorf

Interludes

Schäbyschigg

Musikgesellschaft Madrisa Klosters-Dorf

Freier Eintritt
Datum:
Sonntag, 9. August 2020
Zeit:
14:00 Uhr
Türöffnung:
14:00 Uhr
Dauer:
3 Stunden

Die Interludes von Klosters Music stehen auch 2020 für eine ganze Reihe ungekünstelter, urchiger, hinreissender, überraschender und berührender «Zwischenspiele». Die Begegnung mit Musik verschiedener Stilrichtungen und Formationen im Festivalzelt auf dem Bahnhofplatz ist ein fester Bestandteil der Sommerkonzerte von Klosters und erfreut sich beim Publikum grosser Beliebtheit. In lockerer Atmosphäre trifft hier musikalische Tradition wie die Musikgesellschaft Madrisa Klosters-Dorf und Chormusik auf Ausnahmeformationen wie «Schäbyschigg» und Jazz und bildet so einen bereichernden Kontrast zu den klassischen Konzerten in Kirche und Arena.

Schäbyschigg
David Jud, Klarinette
Guillermo Casillas, Trompete
Fabian Jud, Trompete
Jérôme Müller, Basstrompete
Tobias Zwyer, Tuba, Akkordeon, Gesang

Musikgesellschaft Madrisa Klosters-Dorf
Simon Bühler, Leitung

Festwirtschaft und Bar durch das Hotel Alpina Klosters