Medienkontakt

Medienkontakt Klosters Music

Quant AG, Flims
Andreas Roth, ar@quant.swiss, +41 78 834 59 24

Aktuelle Medienmitteilungen

7. Mai 2019 – Programmbekanntgabe Klosters Music 2019: Download (PDF)

Programme

Detailprogramm 1. Wochenende 26.-28. Juli 2019 (PDF)
Detailprogramm 2. Wochenende 1.-4. August 2019 (PDF)
Programmbroschüre gesamt Klosters Music 2019 (PDF)

Medienberichte

3. April 2019 – Klosters bekommt eine neue Kunst- und Kulturplattform (Tele Südostschweiz)
3. April 2019 – Interview mit Rolf Theiler (Radio RSI, ab 5’04)
4. April 2019 – Klosterser Musikfestival erfindet sich neu (Südostschweiz)
7. Mai 2019 – Programme Klosters Music (Radio RSI, ab 4’42)
7. Mai 2019 – Macht Bergluft Musik noch schöner (Radio Südostschweiz)
12. Mai 2019 – Katastrophe in Luzern – Boom in den Alpen (NZZ am Sonntag)
3. Juni 2019 – Kulturplattform für Klosters (Terra Grischuna)
26. Juni 2019 – Klosters Music erstmals mit Präsident Rolf Theiler (Prättigauer & Herrschäftler)
1. Juli 2019 – Graubünden – die schönste Bühne für Musik und Theater (Churer Magazin)
4. Juli 2019 – Die Seele des Komponisten sprechen lassen (Musik & Theater)

Medienbilder Klosters Music

Alle Medienbilder zum Download finden Sie hier in hoher Auflösung: Medienbilder 2019
Die Nutzung im Rahmen der Berichterstattung über Klosters Music ist honorarfrei. Die Bilder können von Medien und Veranstaltungspartner für nicht kommerzielle Verwendung genutzt werden.

Wir danken Ihnen für die korrekte Bezeichnung im Bildnachweis gemäss unten stehenden Bildlegenden.

Sir András Schiff © Nicolas Brodard
Sir András Schiff, © Nicolas Brodard
Maurice_Steger_©MolinaVisuals_12_l
Maurice Steger, © Molina Visuals
Isserlis_Steven_pc_Satoshi_Aoyagi_2_300
Steven Isserlis, © Satoshi Aoyagi
Wolfgang, Andrin, Christian
Wolfgang-Michael Bauer, Andrin Schütz, Christian Bolt
Rolf Theiler, Präsident (r) und Heinz Brand, Vizepräsident (l)_ © Yanik Bürkli_Klosters Music
Rolf Theiler, Präsident Stiftung Kunst & Musik, Klosters (rechts) Heinz Brand, Vizepräsident Stiftung Kunst & Musik, Klosters © Yanik Bürkli